Ampel - Symbole

gruen Der Kurs ist frei

gelb Der Kurs füllt sich

orange Der Kurs ist fast ausgebucht

rot Der Kurs ist ausgebucht

abgelaufen Der Kurs ist abgelaufen

keine Anmeldung Keine Buchung möglich

Malen mit Aquarell- und Ölfarben 

ab 12. Februar 2018, 12 x

Foto: U. Gegenmantel
 

Der Kursleiteri  ist seit vielen Jahren für die VHS tätig. Er hat 2013 den Kulturpreis der Stadt Lünen erhalten, der für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der bildenden Kunst vergeben wird. In diesem Kurs erlernen die Teilnehmer Techniken wie nass in nass, Verlauf mit zeichnerischen Details. Farbabstufung werden geübt, um Landschaften, Stillleben, Porträts oder Abstraktion zu malen.
Bitte Aquarellfarben, Pinsel in den Größen 1, 10, 18, Aquarellblock, Zeichenblock, Bleistift und Fotovorlagen mitbringen.

Kurs am Montag Öffnet externen Link in neuem Fenster>>>  

Kurs am Donnerstag Öffnet externen Link in neuem Fenster>>>

Nach oben

Ganzkörpertraining

ab 12.2.2018, 18 Termine

fotolia© WavebreakMediaMicro 

 

Körperhaltung und Muskulatur können mit einer ausgewogenen Ganzkörper-Gymnastik systematisch aufgebaut und trainiert werden. Im Muskeltraining, in dem alle Körperpartien trainiert werden, wechseln sich "warm up", ein leistungssteigerndes Konditionstraining sowie "cool down" und Stretching ab.
Das gesamte Übungsprogramm ist rückengerecht ausgerichtet. Es wird auch mit Redondo-Bällen, Tubes, Therabändern und Gymnastik- und Igelbällen gearbeitet. Der Kurs ist auch für sportliche Seniorinnen und Senioren, die sich fit halten möchten, geeignet.

Weitere Informationen und Anmeldung Öffnet externen Link in neuem Fenster>>>

Nach oben

Mit Fitness den Tag beenden

ab 13.2.2018, 17 Termine

fotolia©Robert Kneschke

 

 

Sie wollen nach einem anstrengenden Arbeitstag den "inneren Schweinehund" überwinden und etwas für sich und den Körper tun? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie! Das Angebot schult den gesamten Körper und aktiviert das Herz-Kreislauf-System. Insbesondere werden die verschiedenen Muskelgruppen ganzheitlich gestärkt und deren Koordination gezielt trainiert. Das Gymnastikprogramm verbindet Ausdauertraining, Stretching und Entspannungsübungen.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

 Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop CC 2017 - Grundkurs

ab 14.2.2018, 6 Termine

Fotolia© Gina Sanders
 

Ob im Hobbybereich oder als professionelle Tätigkeit: Digitale Kameras machen zwar vieles leichter, doch wer seine Fotos ansprechend am eigenen PC bearbeiten will, muss sich mit modernen Bildbearbeitungsprogrammen auseinandersetzen.
Der Klassiker unter den Bild- und Fotobearbeitungsprogrammen ist Adobe Photoshop. Wir arbeiten hier mit Photoshop CC 2017, aber dieser Kurs ist auch interessant für Personen die eine andere CS-Version besitzen. Photoshop bietet auch dem ambitionierten Laien eine umfangreiche Palette zur digitalen Bildbearbeitung.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Business English for Beginners

ab 13. Februar 2018

 

Sie haben bereits einmal Englisch gelernt, z.B. in der Schule, in der Zwischenzeit aber viels wieder vergessen. Nun möchten Sie Ihre Kenntnisse grundlegend auffrischen und um berufliche Aspekte werweitern. Hier lernen Sie sich in typischen Situationen im Kontakt mit Kunden, am Telefon per E-Mail zu äußern. 
 Öffnet externen Link in neuem Fenster>>>

Nach oben

Niederländisch Anfänger

ab 14. Februar 2018

 

Sie besuchen häufig die Niederlande und können bereits ein paar Redewendungen. Nun wollen Sie die Sprache jedoch von Grund auf lernen, um sich mit unseren Nachbarn in den Niederlanden besser verständigen zu können? Dann ist die der richtige Kurs für Sie. Ihr niederländischer Kursleiter gibt dazu noch jede Menge Tipps über Land, Leute und Gepflogenheiten.
Weitere Informationen und Anmeldung Öffnet externen Link in neuem Fenster>>>

Nach oben

Englisch Anfänger vormittags

ab 15. Februar 2018

 

Dieser Kurs richtet sich vor allem an die "echten" Anfänger in der englischen Sprache. In angenehmer Lernatmosphäre bauen Sie die Sprache von Grund an auf. Sie lernen, eingebunden in alltagstypische  Situationen, Kontakte auf Englisch herzustellen, Informationen auszutauschen, auf andere Menschen zu reagieren. Der Länderschwerpunkt ist Großbritannien. 
Weitere Infromationen und Anmeldung Öffnet externen Link in neuem Fenster>>>

Nach oben

Spanisch Anfänger

ab 15. Februar 2018

Fotolia_16514225_M Panel de información ferroviario© jarroyo1982

 

Ein Kurs für alle Anfänger der spanischen Sprache. Hier bauen Sie von Grund an Ihre Kenntnisse auf und lernen in typischen Situationen auf Spanisch zu reden. Dazu jede Menge Informationen über das Land, die Kultur und die Menschen dort.
Weitere Informationen und Anmeldung Öffnet externen Link in neuem Fenster>>>

Nach oben

Die fünf Tibeter

17.2.2018, 11.00 bis 15.00 Uhr

fotolia© psdesign1

 

 

Diese fünf einfachen Übungen aus dem Yoga sind ein wirksames Energie- und Fitnesstraining für jedermann. Sie haben eine allumfassende Wirkung auf den ganzen Körper (Muskeln, Sehnen, Knochen, Organe). Ruhiges, tiefes Atmen und geistige Achtsamkeit begleiten die Übungen und intensivieren ihre Wirkung. Nerven und Emotionen kommen in Einklang und unterstützen ein körperlich-geistig-seelisches Gleichgewicht, das Sie im Alltag gelassener stimmt. Die Ganzheitlichkeit dieser Übungen fördert die Wahrnehmung des eigenen Körpers, der Herzensqualitäten und den Umgang mit Mitmenschen, Natur und Umwelt. Täglich 10-minütiges Üben macht Sie beweglicher, gelassener, geistig wacher und klarer.

Weitere Informationen Öffnet externen Link in neuem Fenster>>>

Nach oben

 Finden Sie den günstigsten Stromtarif. Aber sicher

22.2.2018, 1 Termin


 

- In Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW e. V. -


Energiesparen ist in aller Munde und gut für den Klimaschutz und den Geldbeutel.
Jeder kann seinen Stromlieferanten frei wählen. Eine praktisch unverzichtbare Informationsquelle für den Anbieterwechsel sind Tarifrechner im Internet.
Bei der Vielzahl von verschiedenen Anbietern verliert man jedoch schnell den Überblick.
Wir zeigen Ihnen wie Sie über verivox.de, check24.de und Co. verlässliche  Informationen erhalten und unbesorgt den Stromtarif wechseln können.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

 

Nach oben

 So verfasst man sein Testament richtig

27.2.2018, 1 Termin


 

Ein Richter gibt eine Kurzeinführung zur richtigen Abfassung eines Testamentes. Dabei werden folgende Fragen behandelt: Braucht man überhaupt ein Testament? Wie ist die gesetzliche Erbfolge? Auf welche Form muss man beim Testament achten? Was ist ein Berliner Testament? Auf individuelle Fragen wird, soweit möglich, eingegangen.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

 

Nach oben

Die Sprache der Katzen

28.2.2018, 1 Termin

 

Ursprünglich lebten Katzen als Einzelgänger. Bei dieser Lebensform ist die innerartliche Kommunikation weniger deutlich ausgeprägt als beim Rudeltier Hund. Dennoch haben Katzen vielfältige Signale, die uns ihre Sprache bei genauem Hinsehen verstehen lassen und die den Begriff der "falschen Katze" ad absurdum führen.
Dieser Abend führt in die geheimnisvolle Welt der kätzischen Kommunikation ein.

Weitere Informationen >>>

Nach oben

Runningtour durch Lünen

Laufstrecke 13 km:

Sonntag, 4. März 2018, 11.00 Uhr

Fotolia© maridav

 

Lünens Sehenswürdigkeiten im Laufschritt erleben
Sind Sie sportlich? Sie können Lünens Sehenswürdigkeiten auch im Laufschritt erleben und damit Lünens kulturelle und sportliche Seite aus einer ganz neuen Perspektive entdecken. Die Tour ist etwa 13 km lang und führt vom Hilpert-Theater an der Lippe entlang durch die Altstadt bis zur Schlossmühle, an den Lippewiesen zurück durch das alte Quartier. Zwischendurch gibt es Laufpausen mit stadtgeschichtlichen Erläuterungen. Die Teilnehmer müssen mindestens 8 km am Stück laufen/joggen können.

Weitere Informationen und Anmeldung Öffnet externen Link in neuem Fenster>>>

Nach oben

Städte in Europa - werden sie in Brüssel und Straßburg angemessen wahrgenommen?

Vortrag von Staatsminister a.D. Wolfram Kuschke am 6. März 2018, 19.00 bis 20.30 Uhr

Fotolia

 

 

"Europa muss näher an die Menschen heran!" Diese Forderung hören wir häufig. Nahe bei den Menschen sind die Orte, in denen sie leben, arbeiten und wohnen. Werden ihre Interessen ausreichend in Europa vertreten? Welche Bedeutung haben unsere Städte auf dem Weg zu einer europäischen Bürgergesellschaft? Diese Themen wollen wir in der Veranstaltung diskutieren.

Weitere Informationen >>>

Nach oben

Die Sprache der Hunde

ab 7.3.2018, 2 Termine

pixabay 

Hunde kommunizieren auf vielfältige Weise mit uns. Die Sprache der Hunde zu erlernen und zu interpretieren vertieft die Beziehung zu unseren vierbeinigen Freunden und hilft uns, mit ihnen vorausschauend umzugehen. Die notwendigen Kenntnisse hierzu vermittelt dieser Kurs.
Anhand von spannenden Bildern und Videomaterial werden Sie selbst am Ende des zweiten Kursabends Ihr eigenes Wissen über Ausdrucksverhalten der Hunde überprüfen können.

Weitere Informationen >>>

Nach oben

Runningtour durch Lünen

Laufstrecke 8 km:

Samstag, 10. März 2018, 11.00 Uhr

Fotolia© maridav

 

Lünens Sehenswürdigkeiten im Laufschritt erleben
Sind Sie sportlich? Sie können Lünens Sehenswürdigkeiten auch im Laufschritt erleben und damit Lünens kulturelle und sportliche Seite aus einer ganz neuen Perspektive entdecken. Die Tour ist etwa 8 km lang und führt durch den Seepark zum Schloss Schwansbell an der Lippe entlang durch die Innenstadt und zurück zum Seepark.
Die Runningtour findet in den Herbstferien statt.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

"Stress-Lass-Nach" mit Yoga

10. März 2018, 14.30 bis 18.00 Uhr

Fotolia_60965929_M Group of students © Sergey Nvns

 

 

Durch einseitige berufliche Tätigkeiten kommt es oft zu körperlichen Verspannungen und durch hohe Anforderungen zu nervlichen Belastungen. Durch Yoga können Sie wieder zu sich selbst finden und Kraft für den Alltag schöpfen. Sie lernen Übungen, die den Rücken wieder ins Gleichgewicht bringen, Schulterverspannungen lösen und durch den Computer beanspruchte Augen entspannen. Die Übungen werden durch einen gezielten Atem unterstützt. Sie kommen gleichzeitig zu Konzentration und Ruhe.

Weitere Informationen >>>

Nach oben

Tastschreiben in 10 Stunden - Grundkurs für Erwachsene und Kinder (ab 11 Jahren)

ab 10.3.2018, 2 Termine


 

Das Erlernen des Tastschreibens am Computer erfolgt jetzt anders als früher! Mit abwechslungsreichen Lernmethoden (Geschichten, Bildern und Musik) in einer entspannten Atmosphäre macht das Erlernen des Tastenfeldes der Tastatur des PCs Spaß. Der Kurs richtet sich an Erwachsene und Kinder, die in einer kleinen Gruppe unter qualifizierter Anleitung lernen möchten.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Vortrag: Arthrose des Kniegelenkes - immer Gelenkersatz?

Vortrag am 12. März 2018

fotolia© Photographee

 

Das Kniegelenk ist das größte Gelenk des Menschen und mit am häufigsten von Erkrankungen und Verletzungen betroffen. So vielfältig wie die Ursachen von Knieschmerzen, so vielfältig sind konservative  und operative Therapiemöglichkeiten. Der Vortrag informiert über das breite Spektrum der Behandlungen bis hin  zum Gelenkersatz.

Weitere Informationen >>>

Nach oben

Versicherungsschutz ist wichtig! Welcher ist sinnvoll?

ab 13.3.2018, 1 Termine


 

Schon eine fehlende oder nicht ausreichend hohe Privathaftpflichtversicherung kann den finanziellen Ruin bedeuten! Ähnlich schwerwiegend können sich Berufsunfähigkeit und Pflegekosten auf einen selbst und die eigene Familie auswirken. Sicher kann man sich nicht gegen alles versichern aber bestimmte Lücken beim Versicherungsschutz können Existenz bedrohend werden. Was also ist wirklich wichtig? Und wie bekommt man sinnvolle Versicherungen für möglichst wenig Geld? Immerhin unterscheiden sich Versicherungsprämien um bis zu 500% bei gleichen Leistungen in einer ungeheuren Angebotsvielfalt,  so dass auch eine Übersicht und die Sinnhaftigkeit der verschiedenen Versicherungssparten im Kurs besprochen werden.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Schwarze Löcher - Science und Fiction

13.3.2018, 1 Termin


 

Mit großem technischem Aufwand versuchen Teilchenphysiker am derzeit größten Teilchenbeschleunigerring der Welt - dem Large Hadron Collider (LHC) am Forschungszentrum CERN bei Genf  - der sehr fundamentalen Frage nach den elementaren Bausteinen der Materie auf den Grund zu gehen. Insbesondere interessiert die Frage nach dem Aufbau der Dunklen Materie, die uns in riesigen Mengen - auch in unserer Galaxie - umgibt.

Weitere Informationen >>>

Nach oben

Brennnessel - das Teufelskraut

13.3.2018, 1 Termin

 

Die Brennnessel - als Teufelskraut verrufen, ist besser als ihr Ruf. Schon unserer Vorfahren wussten diese vielfältige Pflanze zu nutzen. Ob für Kleidung, Heilwirkung oder als Genussmittel wurde sie überall eingesetzt. Viele Poeten und Maler verewigten sie in ihren Arbeiten, sogar zu Gottes Händen wurde sie gereicht. Kann die Brennnessel dann wirklich so eine Teufelspflanze sein? Der Vortrag geht auf eine spannende Entdeckungsreise mit anschließender Kostprobe in Form einer Teezubereitung.

Weitere Informationen >>>

Nach oben

  Selbsthilfe für die Schilddrüse

Seminar am 17.3.2018 

fotolia© photocrew
 

Ganzheitliche Therapeuten wissen: Ist die Schilddrüse im Rahmen eines HASHIMOTO chronisch entzündet, helfen ihr sanfte naturheilkundliche Maßnahmen, wieder zu regenerieren.
Die eine ist ständig müde, die nächste hat Herzrasen und Konzentrationsstörungen, eine dritte fühlt sich eigentlich immer krank, abgeschlagen und klagt über verschiedene Symptome. So unterschiedlich die Beschwerden der Frauen (Männer) sind, sie alle haben dieselbe Erkrankung " Hashimoto - Thyreoiditis", eine Autoimmunkrankheit, bei der das Immunsystem die Schilddrüse angreift und dort Entzündungen auslöst. Oft ist es ein langer Weg bis zur Diagnose Hashimoto, doch so groß die Erleichterung war endlich eine Diagnose für all die Beschwerden zu haben, so ernüchternd ist bei vielen Patienten der weitere Verlauf. Oft verbessern sich unter der schulmedizinischen Therapie die Beschwerden nur für einen kurzen Zeitraum und der Leidensweg geht weiter, so dass viele Patienten selbst etwas für ihre Schilddrüse tun wollen. Hier setzt das Seminar an. Die Referentin ist Heilpraktikerin.

Weitere Informationen >>>

Nach oben

Impressionen Osteuropas

Vortrag am Dienstag, 20.3.2018, 19.30 Uhr

 

Es gibt viele Wege für die Reisenden Iris Meyer und Ingo Schmitmann die Staaten der Baltischen Küste zu bereisen. Am intensivsten ist sicherlich die Anreise mit dem eigenen Auto. Bereits auf dem Weg zu dem kleinen Korridor zwischen Kaliningrad und Weißrussland, der die EU-Staaten Polen und Litauen miteinander verbindet, verfällt man der weiten Landschaft Pommerns.
Die polnische Küste über die Marienburg bis hin zu einem der letzten Urwälder Europas sind weitere Stationen auf dem Weg nach Osten.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

20.3.2018, 1 Termin

fotolia© Africa Studio
 

Ein Richter des Amtsgerichtes erläutert anhand praktischer Beispiele, warum eine Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht sinnvoll sind, welchen Zweck sie erfüllen und wie sie abzufassen sind. Dies beinhaltet auch eine Darstellung der Formen der gesetzlichen Betreuung.

Weitere Informationen >>>

Nach oben

Die häufigsten Rechtsirrtümer im Verbraucheralltag

20.3.2018, 1 Termin


 

- In Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW e. V. -

Am 15. März ist Weltverbrauchertag. Dieses Datum nimmt die Verbraucherzentrale in Lünen zum Anlass, über die häufigsten Rechtsirrtümer im Verbraucheralltag zu informieren.
Zum Beispiel wird mit der Mär aufgeräumt, dass jeder Vertrag zu widerrufen ist oder an der Kasse im Supermarkt der Preis am Produkt gilt!

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Schimmelpilzschäden in Gebäuden - wie beugt man vor?

21.3.2018, 1 Termin

pixabay


 

Die Entwicklung der letzten Jahre hat gezeigt, dass die "dichte" Bauweise immer wichtiger wird, allerdings treten gerade aus diesem Grund immer mehr Probleme im Bezug auf Schimmelpilzbildung auf. Schimmelpilzschäden beschäftigen in der heutigen Zeit nicht nur die Bewohner, sondern inzwischen auch Heerscharen von Anwälten, Verbraucherverbänden und Gutachtern.

Weitere Informationen >>>

Nach oben

Weißt Du, welche Sternlein stehen?

22.3.2018, 1 Termin

 

Dieser Vortrag zum Mitmachen richtet sich an alle, die fasziniert sind von den vielen leuchtenden Punkten am Himmel. Aber was sind Sterne eigentlich, wie fasst man sie zu Sternbildern zusammen? Wo ist mein Sternbild und wann kann man es sehen? Wie funktioniert eine drehbare Sternkarte und was ist eigentlich die Milchstraße? Wieso bewegen sich einige Lichter langsam und einige rasend schnell?
Für diesen Anfängerkurs benötigen Sie keine Vorkenntnisse. Nehmen Sie während des Vortrags selber eine Himmelskarte in die Hand und erkennen Sie die ewigen Kreisläufe. Verschaffen Sie sich einen Überblick, wann welche Sternbilder zu sehen sind.
Die andere Frage „Weißt Du, wieviel Sternlein stehen?“ wird natürlich auch beantwortet.

Weitere Informationen >>>

Nach oben

Hatha-Yoga - in den Osterferien

28.3. + 4.4.2018 (2 Termine)

Foto: Klettverlag
 

Im Hatha-Yoga werden Körper, Geist und Seele in Einklang gebracht. Hatha-Yoga ist der körperorientierte Teil des Yoga, wobei der Körper als "Tempel der Seele" gilt. Der Kurs umfasst verschiedene sanfte und ruhige Übungen (Asanas), Pranayama (Atemübungen ), Meditation, Visualisierungen, an- und entspannen verschiedener Muskelgruppen, sodass der Geist zur Ruhe kommt und der Körper völlig entspannen kann.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Hanuman Fitness - in den Osterferien

28.3. + 24.4.2018 (2 Termine)

Fotolia_© Kzenon
 

Die Hanuman Yoga-Fitness-Reihe ist ein sehr effektives Körpertraining. Es wurde von Sukadev Bretz (Gründer und spiritueller Leiter von Yoga Vidya) entwickelt. Hanuman Yoga ist ein körperlich forderndes Yoga, das sportlich aktiv und fit hält. Mit Hanuman Yoga kann man in kürzester Zeit mehr Kondition, Flexibilität , Muskelkraft und Koordinationsfähigkeit erreichen. Zudem wird durch die anspruchsvollen und teilweise schnellen Wiederholungen der Übungsreihen auch der Kreislauf in Schwung gebracht und gefordert.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Arabisch Anfänger

Ein Kurs für alle, die sich ehrenamtlich oder nachbarschaftlich um Flüchtlinge kümmern

ab 1. April 2018

 

Der Kurs gibt einen ersten Einblick in die arabische Sprache und Schrift. Die ausgebildete Kursleiterin ist selber vor einigen Jahren mit ihrer Familie aus dem arabischen Raum nach Deutschland geflohen und kann daher aus erster Hand nicht nur die Sprache vermitteln und viel an Hintergrundinformationen über Kultur und Gepflogenheiten vermitteln, sondern auch etliches zur besonderen Situation der Neuankömmlinge erzählen.
Weitere Informationen und Anmeldung Öffnet externen Link in neuem Fenster>>>

Nach oben

Kreativ mit Stahl

Stahlplastiken selbst herstellen  

7. und 8.4.2018 (Sa/So)

Foto: Mc Lean

 

 

In diesem Workshop erhalten die Teilnehmer in einer Fachwerkstatt eine Einführung in die Technik des Elektroschweißens - zur Herstellung von Metallverbindungen. Unter Anleitung eines Metallbauern haben Sie Gelegenheit, frei gestaltete Metallskulpturen aus zur Verfügung gestellten Metallresten und Rundeisen herzustellen. Mit dem Werkstoff Metall lassen sich Deko-Objekte, wie Kerzenständer, Blumenstecker, Figuren oder abstrakte Werkstücke, hervorragend gestalten. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Selbsthypnose - Mentaltraining

Ein Workshop für Frauen und Männer - 7.4.2018, 10 - 17 Uhr -

Fotolia© operator1975
 

Selbsthypnose ist eine für jedermann nutz- und erlernbare hocheffektive Methode, das Leben selbstbestimmt und zielorientiert zu gestalten. Entdecken Sie Ihre ganz individuelle Quelle der Kraft zur Veränderung - Ihre Gedanken! Sie erlernen ein Schnellverfahren für eine zielgerichtete Trance. Nach einer Vertiefungsübung ist für viele auch eine mitteltiefe Trance erreichbar.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Einkommensteuererklärung - Steuertipps für Arbeitnehmer

ab 9.4.2018, 1 Termin


 

Dass die Steuererklärung kein Problem sein muss und helfen kann, Geld zu sparen, zeigt dieser Kurs. Neben einer grundlegenden Einführung in die Erstellung einer Steuererklärung wird u. a. dargestellt, welche der entstandenen Kosten (z.B. als Werbungskosten oder Sonderausgaben) absetzungsfähig sind und inwieweit Einkünfte aus Vermietung/Verpachtung das zu versteuernde Einkommen erhöhen.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Eigentumswohnung - alles was Recht ist

10.4.2018, 1 Termin


 

Der interessierte Wohnungseigentümer erfährt, ob er alle Vorlieben der übrigen Miteigentümer erdulden muss, wann und wie er sich einigen sollte und welchen Rechtschutz es gibt. Insbesondere werden Fragen zum gerichtlichen Rechtsschutz behandelt. Es besteht aber auch die Gelegenheit, Einzelfragen zu klären, z.B. hinsichtlich der Aufgaben eines Verwalters.
Es informiert Sie ein Richter des Amtsgerichts, der seit über zehn Jahren an verschiedenen Gerichten mit Wohnungseigentumsrecht zu tun hat.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Die Rückkehr der Wölfe

11.4.2018, 1 Termin

 

Vermutlich werden Wolfe demnächst in NRW heimisch. Es werden Kenntnisse über wölfisches Verhalten, ihre Lebensweise und ihre Bedürfnisse vermittelt. Ebenso werden in diesem Vortrag gut nutzbare Möglichkeiten für ein friedliches Miteinander und Konfliktvermeidungsstrategien besprochen.

Weitere Informationen >>>

Nach oben

 Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop CC2017 - Aufbaukurs

ab 11.4.2018, 6 Termine

Fotolia© Gina Sanders
 

Der Kurs baut auf dem Grundkurs auf. Folgende Themen werden behandelt: Arbeiten mit Masken, Freistelltechniken (z.B. Haare freistellen), Portrait- und Beautyretusche, kleine einfache Composings, erweiterte Bildkorrekturen, Verstärkung von Konturen mit Filterkombinationen und Ebenenmasken, Text im Bild, Verzerren und Verkrümmen sowie Objektkorrekturen.


Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Das iPhone und iPad umfassend nutzen

ab 12.4.2018, 5 Termine

Fotolia© contrastwerkstatt
 

Der Kurs richtet sich an Personen, die erst seit kurzer Zeit ein iPhone oder iPad verwenden und mehr über dessen vielfältige Nutzungsmöglichkeiten erfahren möchten. Es wird aufgezeigt, wie man die Geräte richtig handhabt, damit es die jeweils gewünschte Leistung erbringt. Hierzu gehören Details, wie z.B. iTunes, WiFi, Safari und AppStore.  Selbstverständlich wird das Erläuterte auch praktisch erprobt.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

1200 Euro für alle! Bedingungsloses Grundeinkommen

12.4.2018, 1 Termin


 

Deutschland im Jahr 2018: Existenzangst, Fremdbestimmtheit, Angst vor dem Verlust des Arbeitsplatzes, Angst vor der Altersarmut, Gängelung und Demütigung durch Hartz IV, all das bei Millionen von Bürgern.
Das bedingungslose Grundeinkommen setzt dem ein Ende.
Es schafft Sicherheit, Selbstbestimmtheit, gibt den Menschen ihre Würde zurück, ermöglicht es ihnen, ihre Kreativität und Eigeninitiative auszuleben oder nur die Erwerbsarbeit anzunehmen, die sie wirklich wollen, falls sie es wollen.
Es ist höchste Zeit, die uralte Erpressung von "ohne Arbeit hast Du kein Geld und verhungerst" radikal zu durchbrechen, denn ein ewiges "weiter so" löst nicht die Probleme, in die uns der Kapitalismus, der Neoliberalismus und die Agenda 2010 in den letzten Jahren geritten hat.
In Vortragsteilen werden die bahnbrechende Idee und ihre Konsequenzen vorgestellt, im Dialog mit den Kursteilnehmern sollen Fragen, Meinungen und weitere Anregungen diskutiert werden.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Selbstverteidigungskurse für Frauen

Selbstverteidigungskurs auf der Basis des Wing Chun Kung Fu
ab 13. April 2018, 10 Termine

Fotolia_© Innovated Captures

 

In diesem Kurs lernen Sie die grundlegenden Techniken einer effektiven Selbstverteidigung und verschiedene Techniken zur Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Asiatische Kampfkunst ist immer ausgerichtet auf richtiges Handeln in Gefahrensituationen im Alltag. Lernen Sie, keine  Angst mehr im Dunkeln zu haben. Nehmen Sie wieder Ihr Umfeld verstärkt wahr, weil Sie wissen, wie Sie sich wehren können.

Informationen und Anmeldung:  >>>

Nach oben

Vortrag: Warum denn in die Ferne schweifen?

Wanderwege und Spaziergänge in Lünen und Umgebung am 17. April 2018


 

Vor unserer Haustür gibt es viel zu entdecken, und das zu allen Jahreszeiten. In diesem Lichtbildervortrag stellt der Referent eine lohnende Auswahl von Wanderungen im Nahbereich vor: Zur Einstimmung beginnen wir mit einem winterlichen Spaziergang und erleben "Lünen als Wintermärchen". Danach wandern auf dem 18 Kilometer langen "Lüner Rundweg" und erleben das Nebeneinander von Natur und Industrie. Dann geht es als "Geheimtipp" auf einem unmarkierten Weg über Brambauer in unseren Nachbarort Dortmund-Mengede. Es folgt die Vorstellung von Rundwegen in Brambauer und im Naturschutzgebiet Netteberge. Zum Schluss begeben wir uns auf den neu markierten und stellenweise in attraktivere Bereiche verlegten "Balkenweg" vom Grävingholz nach Cappenberg. Alle, die Informationen über lohnende Wanderaktivitäten "im Schlappenbereich" suchen, werden nützliche Hinweise und Anregungen bekommen.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Bildungsscheck und Bildungsprämie zahlen sich aus

17.4.2018, 1 Termin


 

Der Europäische Sozialfonds (ESF) ist das wichtigste Instrument der Europäischen Union zur Förderung der Beschäftigung in Europa. Unter anderem werden aus diesem Fonds seit vielen Jahren die Programme "Bildungsscheck NRW" und "Prämiengutschein des Bundes" zur Förderung der beruflichen Weiterbildung finanziert. Als anerkannte Beratungsstelle können wir für Sie die Anträge zur Förderung der Weiterbildungsmaßnahmen stellen.
In der Informationsveranstaltung möchten wir darüber informieren, wer Anspruch auf die  Bildungsprämie/den Bildungsscheck hat, was gefördert wird und wie das Procedere für die Antragstellung aussieht.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Mietrecht

17.4.2018, 1 Termin


 

In dem Kurzseminar sollen die typischen Probleme des Mietrechts sowohl aus Mietersicht, als auch aus Vermietersicht besprochen werden. Insbesondere die Fragen der Kündigungsfristen, der korrekten Kündigung bzw. des richtigen Widerspruchs gegen eine Kündigung, der Mietkaution, der richtigen Betriebskostenabrechnung und des allgegenwärtigen Schimmelproblems sollen behandelt werden. Dazu gibt ein Richter des Amtsgerichts Lünen mit langjähriger Erfahrung in Mietrecht eine Einführung. Es soll auch Gelegenheit bestehen, Einzelfragen zu klären.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Horoskop und Wirklichkeit

19.4.2018, 1 Termin

 

Die Astrologie, die verwirrende Schwester der Astronomie, zieht Millionen Menschen in ihren Bann. Auch der berühmte Astronom Johannes Kepler war im 16. Jahrhundert noch ein Wanderer zwischen den Welten.
Doch wie wird eigentlich ein Horoskop erstellt und wie sieht der Vergleich zum realen Sternenhimmel aus? Was leiten die Astrologen aus den Stellungen der Planeten zum Geburtszeitpunkt ab und was sagen die nüchternen Astronomen dazu? Wie sieht der reale Einfluss auf den Menschen aus? Und warum wollen wir an Horoskope glauben?
Dieser Vortrag setzt keinerlei Vorkenntnisse voraus. Er vergleicht das Bild des Weltalls der Astrologen mit dem der Astronomen. Die wenigen Übereinstimmungen und deutlichen Unterschiede werden anschaulich dargestellt. Ob Sie sich in Ihrem Horoskop wiederfinden und Ihr Leben danach ausrichten möchten, bleibt natürlich Ihnen überlassen...
Eines aber ist sicher: Die Welt dreht sich weiter. Vorerst jedenfalls.

Weitere Informationen >>>

Nach oben

Eine Destillerie - Die gesamte Vielfalt "Bowmore" - Whiskyabend

Einen Abend für den feinen Gaumen
20.4.2018, 18.00 Uhr 

fotolia©Kondor83
 

Scotch aus einer Destillerie kann aufgrund der Vielzahl von Einflüssen im Herstellungsprozess völlig unterschiedlich schmecken. An diesem Abend wollen wir uns dem Phänomen näher widmen. Es werden Whiskys unterschiedlicher Abfüller der Destillerie Bowmore verkostet, bewertet und zur Diskussion gestellt.

Weitere Informationen Öffnet externen Link in neuem Fenster>>>

Nach oben

Wanderung von Selm-Bork nach Lünen

Geführte Wanderung mit Diethelm Textoris am 21.4.2018


 

Wie kann man die nähere Umgebung besser erkunden als auf einer Wanderung? Gerade in unserer Nähe gibt es viel zu entdecken. Wir wandern vom Bahnhof Selm-Bork über die Bahnhofs- und Hauptstraße zur ehemaligen Synagoge, einem sehenswerten, denkmalgeschütztem Gebäude, das nach der Reichspogromnacht als Kohlenlager diente. Weiter geht es zu über die Wanderstrecke X 14 zum "Haus Dahl" und zur "Dicken Buche", einem beeindruckenden Naturdenkmal.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Tai Chi-Wochenendseminar

22. April 2018, So

Fotolia© Monika Wisniewska
 

Beim Tai Chi sind die Bewegungen sanft und fließend, voller Ausdruck, Schönheit und Energie. Tai Chi wird zur Entspannung und Meditation praktiziert. Das Übungsprogramm geht in seiner Art weit über normale Fitnessprogramme hinaus. Es werden verschiedene Basisübungen, Einzel-, Stand- und Atemübungen praktiziert. Aufeinanderfolgende Abläufe gehen in der Bewegung meist fließend ineinander über. Der gesundheitliche Wert der Tai Chi-Übungen ist allgemein anerkannt.

Weitere Informationen >>>

Nach oben

Steuertipps für den Ruhestand

ab 23.4.2018, 2 Termine


 

Aufgrund der Neuregelung der Rentenbesteuerung müssen viele Rentner auch für die vergangenen Jahre eine Steuererklärung abgeben. Das Seminar zeigt u. a. auf, ab welcher Rentenhöhe Steuern zu zahlen sind, wie sich andere Einkünfte (z.B. Zinsen/Dividenden und Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung) auf die Besteuerung der Rente auswirken, was im Jahr des Rentenbeginns und/oder wenn der Ehegatte noch nicht im Ruhestand ist passiert und wie Pensionen und Werksrenten behandelt werden.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Trink- und Mineralwasserqualität im Fokus

25.4.2018, 1 Termin

 

"Wasser ist das am besten kontrollierte Lebensmittel!" Diese Aussage kennt wohl jeder von uns.
Wie aber passen dazu verschiedene Meldungen der Tagepresse, etwa dass die Europäische Union Deutschland verklagt wegen zu hoher Nitratwerte, Medikamentenrückstände im Trinkwasser nachgewiesen wurden, Schwermetallbelastungen im Wasser Alltagskrankheiten verursachen oder krebserregende Weichmacher in PET-Flaschen vorkommen.
Harald Friedrich, Umweltberater & ehem. Abteilungsleiter Wasser im NRW Umweltministerium behauptet in einem Fernsehinterview mit Frontal 21 sogar: "Die Behauptung, dass Trinkwasser das bestuntersuchteste Lebensmittel ist, ist naturwissenschaftlich etwa so haltbar, wie dass die Klapperstörche die kleinen Kinder bringen..."
Was ist richtig? Was ist falsch? Was zeichnet ein gesundes Wasser aus?

Weitere Informationen >>>

Nach oben

 Smartphone und Tablet optimal nutzen

ab 25.4.2018, 4 Termine 

Fotolia© contrastwerkstatt
 


Sie besitzen seit kurzer Zeit ein Smartphone oder Tablet mit dem Betriebssystem Android und möchten mehr über die Grundeinstellungen, Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten erfahren? Dann ist der Kurs genau richtig für Sie. In ihm wird u. a. vermittelt wie man Zusatz- und Anwendungsprogramme (Apps) installiert und anordnet, im Internet über WLAN surft und E-Mails empfängt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

 Wohin mit dem Geld? Neue Wege legitimer Geldvermehrung 

28.4.2018, 1 Termin

fotolia©K.-U.Hässler

 

Es gibt Geldanlageformen, die bieten hohe Sicherheit und Erträge oberhalb von Kosten, Steuern und Inflation. Sie sind einem Großteil der Sparer und Anleger nicht bekannt (gemacht worden). Im Kurs werden solche Kapitalanlagen für Vermögensaufbau, Altersvorsorge und zum reinen Investment besprochen, die sich sowohl von üblichen Angeboten des Massenmarktes unterscheiden und lohnenswerte Alternativen zu Niedrig- oder Nullzinsen bieten sowie Krisen am Kapitalmarkt besser überstehen lassen.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Altersvorsorge-Rendite mit staatlicher Förderung

8.5.2018, 1 Termin


 

Die aktuellen Probleme der gesetzlichen Rentenversicherung schlagen auf die individuelle Rentenhöhe durch: immer mehr Rentner, weniger Beitragszahler und eine längere Lebensdauer. Gerade in Niedrigzinszeiten ist staatliche Förderung wichtig, denn sie hebelt die Rendite. Das nicht zu nutzen ist nicht klug. Richtig genutzt bedeuten staatliche Förderungen stattliche Geldgeschenke und so etliche tausend Euro mehr Altersvorsorgekapital. Die Kursteilnehmer/innen erhalten aufgezeigt, wie sie Förderungen mit modernen Sparangeboten verbinden, die Sicherheit, lukrative Renditen und Flexibilität bieten, damit sich Altersvorsorgeaufbau auch wirklich lohnt. Im Seminar werden dafür, auch in Relation zum jeweiligen Alter des Verbrauchers,  verschiedene Geldanlagen betrachtet.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Konzentration bitte! Older Scotch - Whiskyabend

11. Mai 2018, 18.00 Uhr 

fotolia©Kondor83
 

Whisky verliert während der Fassreife an Volumen und konzentriert seinen Geschmack. Diesem Phänomen gilt es auf die Spur zu kommen. Es werden fünf schottische Whiskys unterschiedlicher Fassarten nach über 16 Jahren Lagerzeit probiert und diskutiert. Geschmacksvielfalt garantiert. Es werden Brot und Wasser gereicht. Bitte nicht mit dem Auto anreisen. Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Weitere Informationen >>>

Nach oben

Die Grenzen von Raum und Zeit

17.5.2018, 1 Termin

 

Seit jeher hat der Mensch versucht, die Größe der ihm bekannten Welt zu vermessen. Trotz seiner bescheiden ausgestatteten fünf Sinne stieß er dabei sowohl in den Mikrokosmos der Atome als auch bis in den Makrokosmos des Weltalls vor. Der Mensch erfand das Konzept der Zeit, um sein Leben zu strukturieren. Er ging gedanklich weit in der Zeit zurück, um über ihren Anfang zu spekulieren, genauso wie in die ferne Zukunft, um über ihr Ende nachzudenken.
Doch was heißt eigentlich groß, klein, vor Urzeiten, in ferner Zukunft, schnell, langsam?
Der Vortrag von Dr. Tom Fliege erläutert und bebildert mit Atomkernen, Ameisen, Licht, Urknall, Galaxien, Weltende und vielem mehr die Skalen, mit denen wir heute die Grenzen von Raum, Zeit und Geschwindigkeit vermessen.

Weitere Informationen >>>

Nach oben

 Vortrag: Arthrose des Hüftgelenks - Ende der Aktivität?

Vortrag am 28. Mai 2018

Fotolia

 

Der Verschleiß des Hüftgelenkes ist eine der häufigsten Ursachen für Schmerzen  beim Gehen und Einschränkung der Aktivität. Ein neues Therapiekonzept in der Behandlung der Hüftgelenksarthrose  ist ein Stufenplan, welcher konservative  und  operative  Ansätze umfasst.
Betroffene erhalten eine Entscheidungsfindung zu einem künstlichen Gelenkersatz und nicht-operativen Therapien. Ferner wird dargestellt, wie  es sich mit einem künstlichen Gelenk lebt und was zu beachten ist.

Weitere Informationen Öffnet externen Link in neuem Fenster>>>

Nach oben

Vortrag: Der chronische Rückenschmerz - Bewährtes und neue Therapiekonzepte

4. Juni 2018

Fotolia

 

Schmerzen mit mehr als 12-wöchiger Dauer treten bei jedem 3. Menschen im Laufe des Lebens auf. Der Chronifizierung des Schmerzes sollte früh entgegengewirkt werden mit einem Stufenkonzept, in welchem mehrere Therapieformen gleichzeitig zur Anwendung kommen (sog. multimodale Therapie). In dem Vortrag werden anerkannte, bewährte Therapien und neue Behandlungsmethoden besprochen.

Weitere Informationen >>>

Nach oben

Wildkräuter-Spaziergang

3.6.2018, 1 Termin

 

- In Kooperation mit der Waldschule Cappenberg -
In diesem Spaziergang entdecken Sie Wildkräuter, die Sie zu schätzen lernen. Sie werden als Unkräuter beschimpft und lästig empfunden. Zu unrecht, denn die wilden Kräuter am Wegesrand sind wahre Schätze in der Verwendung. Die Kräuterexpertin Claudia Backenecker zeigt, wie man sie unterscheidet. Dazu gibt es jede Menge Anekdoten und Geschichten. Unterstrichen mit kleinen Kräutergeschichten kann man sich so die verschiedenen Pflanzen einfache merken. Zusätzlich gibt es Tipps für die die Küche mit kleinen Rezepten. Der Spaziergang endet mit einem kleinen Imbiss.
Bitte festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung mitbringen.

Weitere Informationen >>>

Nach oben

Ü 60 - Versicherung, Verrentung, Vermögen

4.6.2018, 1 Termin

 

Kurz vor der Rente oder schon im Ruhestand? Diese Lebenssituation erfordert altersbedingte Weichenstellungen. Nicht mehr alle Versicherungen sind nötig, manche sollten angepasst werden, andere als eventueller Bedarf geprüft werden. Und wie steht es um das Ruhestandseinkommen? Wie sollten Gelder u.a. sicher, verfügbar und steuerbegünstigt angelegt werden? Wie behält man den Überblick bzw. nutzt Angebote mit möglichst geringem Eigenaufwand, die aber sowohl sicher als auch lukrativ sind? Diese Fragen und viele weitere Aspekte werden im Kurs besprochen, der sich hauptsächlich an die Altersgruppe 60 Jahre und älter wendet.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Das iPhone und iPad umfassend nutzen

ab 7.6.2018, 5 Termine

fotolia © Brian Jackson
 

Der Kurs richtet sich an Personen, die erst seit kurzer Zeit ein iPhone oder iPad verwenden und mehr über dessen vielfältige Nutzungsmöglichkeiten erfahren möchten. Es wird aufgezeigt, wie man die Geräte richtig handhabt, damit es die jeweils gewünschte Leistung erbringt. Hierzu gehören Details, wie z.B. iTunes, WiFi, Safari und AppStore.  Selbstverständlich wird das Erläuterte auch praktisch erprobt.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben

Investmentfonds - Basiskenntnisse. Sicherheit, Transparenz, Renditestärke

14.6.2018, 1 Termin


 

Lukrative Ertragschancen, hohe Flexibilität und weitreichender Anlegerschutz sind einige Aspekte, die Investmentfonds erfüllen. Wie kann der Privatanleger so investieren, dass ihn auch fallende Kurse freuen? Welche Investments bieten Kapitalsicherungen und sind eine Alternative zu Niedrigzinsen? Wie kann man auch schon mit 50 Euro Sparbetrag im Monat weltweit investiert sein oder an der Börsenentwicklung partizipieren ohne Verlustrisiko? U.a. die Antworten darauf werden im Kurs besprochen. Darüber hinaus erhalten die Kursteilnehmer/innen insbesondere Informationen wie Geldanlage mit Investmentfonds funktioniert, welche umfassenden Sicherheiten existieren und einen Überblick über die aktuellen Neuheiten bei Fonds und Investments.

Weitere Informationen und Anmeldung >>>

Nach oben