Ampel - Symbole

gruen Der Kurs ist frei

gelb Der Kurs füllt sich

orange Der Kurs ist fast ausgebucht

rot Der Kurs ist ausgebucht

abgelaufen Der Kurs ist abgelaufen

keine Anmeldung Keine Buchung möglich

Kursdetails Anmeldung möglich
Kursnummer 2216
Titel 1200 Euro für alle! Bedingungsloses Grundeinkommen
Info Deutschland im Jahr 2018: Existenzangst, Fremdbestimmtheit, Angst vor dem Verlust des Arbeitsplatzes, Angst vor der Altersarmut, Gängelung und Demütigung durch Hartz IV, all das bei Millionen von Bürgern.
Das bedingungslose Grundeinkommen setzt dem ein Ende.
Es schafft Sicherheit, Selbstbestimmtheit, gibt den Menschen ihre Würde zurück, ermöglicht es ihnen, ihre Kreativität und Eigeninitiative auszuleben oder nur die Erwerbsarbeit anzunehmen, die sie wirklich wollen, falls sie es wollen.
Es ist höchste Zeit, die uralte Erpressung von "ohne Arbeit hast Du kein Geld und verhungerst" radikal zu durchbrechen, denn ein ewiges "weiter so" löst nicht die Probleme, in die uns der Kapitalismus, der Neoliberalismus und die Agenda 2010 in den letzten Jahren geritten hat.
In Vortragsteilen werden die bahnbrechende Idee und ihre Konsequenzen vorgestellt, im Dialog mit den Kursteilnehmern sollen Fragen, Meinungen und weitere Anregungen diskutiert werden.
Veranstaltungsort Käthe-Kollwitz-Gesamtschule, Raum 2.01, 2. Etage
Termin Do. 12.04.2018
Veranstaltungstage Do
Dauer 1 Abend
Uhrzeit 19:30 - 21:00
Unterrichtsstunden (45 Min.) 2
Kosten 10,00 €
Maximale Teilnehmerzahl 28
Kursleiter
Kursort(e)

Käthe-Kollwitz-Gesamtschule, Raum 2.01, 2. Etage
Dammwiese 8, Neubau
44532 Lünen

Termine
Datum Uhrzeit Ort
Do. 12.04.2018 19:30 - 21:00 Uhr Käthe-Kollwitz-Gesamtschule, Raum 2.01, 2. Etage