/ Kursdetails

BA1403.2 Blues Harp - Aufbaukurs

Beginn So., 04.12.2022, 15:15 - 19:15 Uhr
Kursgebühr 55,00 €
Dauer 1 Tag
Kursleitung Dietmar Spatz
Bemerkungen Bitte bringen Sie Schreibutensilien und etwas zu Trinken mit.
Für den Workshop brauchen wir eine C-Dur gestimmte diatonische Mundharmonika, Richterstimmung.
Gearbeitet wird mit dem Lehrbuch "Blues Harp für Einsteiger*innen" des Dozenten. Das Buch mit CD wird empfohlen und kann im Wert von 20,00 € ebenfalls vor Ort erworben werden.

Dieser Aufbaukurs richtet sich an alle, die bereits Vorkenntnisse, Basis- und rhythmisches Grundlagenwissen (z.B. durch Teilnahme am Einstiegskurs) haben, und es jetzt richtig wissen wollen. Sie sollten das Einzeltonspiel beherrschen und auch schon einige Lieder spielen können, um von diesem Workshop optimal zu profitieren.
Notenkenntnisse sind nicht erforderlich, jedoch vorteilhaft.
Wir lernen parallel zum Blues diverse Volkslieder und Traditionals aus aller Welt. Die Blueskadenz und Bendingtöne (Biegetöne) werden noch einmal erklärt und wie man sie sinnvoll in der Musik einsetzt. Es werden Liedstrukturen für den Blues und für die Volksmusik erarbeitet. Wir lernen Blues Tonleitern, Licks und Intros auf der Harp und wir feilen an Ihrer Technik. Interessante Lieder aus verschiedenen Epochen werden spielerisch erörtert.




Kursort

KKG, Raum F.01.01.0

Dammwiese 8,
44532 Lünen

Termine

Datum
04.12.2022
Uhrzeit
15:15 - 19:15 Uhr
Ort
Dammwiese 8, , Käthe-Kollwitz-Gesamtschule, Raum F.01.01.0, 1. Etage