/ Kursdetails

BB1105.24 Wanderung um Silbach- Bergbau, Kultur und Panoramen

Beginn Sa., 01.06.2024, 07:50 - 19:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 € zzgl. etwa 10 € Fahrtkosten
Dauer 1 Tag
Kursleitung Diethelm Textoris
Bemerkungen Bitte bringen Sie Rucksackverpflegung und Getränke für Picknickpausen mit.

Vom zum Winterberg gehörenden Dörfchen Silbach im Tal des Baches „Namenlose“ erschließen zwei Schleifen die umliegenden Berge. In der östlichen Schleife führt der Weg durch ehemalige Bergbauflächen, wo im Tagebau Schiefer abgebaut wurde. Auf den Höhen hat der Orkan Kyrill ungeahnte Aussichten erschaffen. Auf einem steilen Kreuzweg geht es zurück ins Tal. Entlang der Westschleife können sich die Wandernden in tiefen Wäldern, an grünen Wiesen und auf Aussichtsflächen erholen.

Streckenlänge ca. 15 km, 485 Höhenmeter Aufstieg, reine Wanderzeit etwa 4,5 Stunden, Schwierigkeitsgrad knapp 3-4 (von 4 möglichen).




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
01.06.2024
Uhrzeit
07:50 - 19:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: 7:50 Uhr, Lünen HBF, Haupteingang, Parken am HBF